08.11.2021

Neu im Portfolio: Buntpigment und lösliche Farbstoffe von Nordmann-Partner Sudarshan

Nordmann baut sein Sortiment an organischen Buntpigmenten um das Produkt SudapermTM Yellow 3030C aus, das im Bereich Lacke und Druckfarben zum Einsatz kommt. Darüber hinaus nimmt Nordmann lösliche Farbstoffe (Solvent Dyes) von Sudarshan in sein Portfolio auf, die in der Kunststoff-Industrie Verwendung finden.

Sudarshan zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Farb- und Effektpigmenten. Das Unternehmen hat über 60 Jahre professionelle Erfahrung und vertreibt seine Produkte in mehr als 85 Ländern. Seit Mitte 2020 arbeiten Nordmann und Sudarshan erfolgreich zusammen. Die neuen Produkte im Sortiment von Nordmann besitzen hervorragende Eigenschaften, wie zum Beispiel ausgezeichnete Dispergierbarkeit und chemische Beständigkeit. Ihre Farbstellung ist absolut vergleichbar mit den Marktstandards.

Buntpigment

Das Buntpigment SudapermTM Yellow 3030C (Farb-Index PY 138) ist ein Chinophthalon-Hochleistungspigment. Es hat einen opaken, grünlich-gelben Farbton und verfügt über eine ausgezeichnete Licht- und Wetterechtheit. SudapermTM Yellow 3030C weist folgende Eigenschaften auf:

  • hohe Farbstärke
  • leichte Dispergierbarkeit
  • niedrige Viskosität in wasserbasierten Pastensystemen
  • sehr gute chemische Beständigkeit

Das Produkt wird für folgende Anwendungen empfohlen:

  • dekorative Farben auf Lösemittel- und Wasserbasis
  • industrielle Beschichtungen
  • Pulverbeschichtungen

Zuletzt hat Nordmann sein Portfolio bereits um die Buntpigmente Sudaperm Pink 3000C (CI Name: PR 122) und Sudaperm Rot 2988C (CI Name: PV 19 (gamma)) erweitert. Den Nordmann News-Artikel „Neue Buntpigmente von Nordmann-Partner Sudarshan“ vom 25.05.2021 finden Sie hier:

Lösliche Farbstoffe – Solvent Dyes

Solvent Dyes werden zum transparenten Einfärben von Kunststoffen verwendet. Beispiele sind die Färbung von Kunststofffasern, Garnen und Folien, aber auch von Formteilen.

Das Portfolio umfasst bislang die drei Produkte Sudasol Orange 6601 (CI-Name: SO 60), Sudasol Red 6706 (CI-Name: SR 135) und Sudasol Yellow 6501 (CI-Name: SY 93).

Sie lassen sich als transparente, leuchtend orange, gelblich rote bzw. mittelgelbe Farbstoffe beschreiben. Die Produkte verfügen nicht nur über eine ausgezeichnete Hitzebeständigkeit, sondern auch über eine hervorragende Farbstärke, Dispergierbarkeit und einen besonderen Glanz. Durch den niedrigen Filterdruckwert (FPV) eignen sie sich insbesondere für die Färbung von Polyesterfasern und -folien. Sie sind in Farbton, Festigkeit, FPV und Hitzestabilität vergleichbar mit den Marktstandards.

Sudasol Orange 6601 und Sudasol Red 6706 finden häufig Anwendung in PS-, PC-, ABS-, PET-, PBT- und PVC-R-Kunststoffen; Sudasol Orange 6601 zusätzlich in HIPS-Kunststoffen. Demgegenüber kommt Sudasol Yellow 6501 zumeist in PS-, HIPS-, PC- und PVC-R-Kunststoffen zum Einsatz*.

*Kunststoff-Abkürzungen: ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), HIPS (hochschlagfestes Polystyrol), PC (Polycarbonat), PS (Polystyrol), PBT (Polybutylenterephthalat), PET (Polyethylenterephthalat) und PVC-R (hartes Polyvinylchlorid).

 

Distributed in the DACH region, the Nordic countries and Southeast Europe.

 

 

Empfohlene Artikel

Mifar: Ein neuer Partner für Pigmentchips 29.09.2021

Mifar und Nordmann sind eine Partnerschaft für die Vermarktung von Pigmentchips in Benelux, Deutschland, Großbritannien, Italien, Österreich, in der Schweiz sowie in Nord- und Mittelosteuropa eingegangen.

Neue Buntpigmente von Nordmann-Partner Sudarshan 25.05.2021

Nordmann erweitert sein Portfolio an organischen Buntpigmenten um die Produkte Pink 3000C und Sudaperm Red 2988C, die in den Bereichen Kunststoffe sowie Lacke und Druckfarben zur Anwendung kommen.