20.09.2022

Neuigkeiten von Showa Denko

Showa Denko hat einen neuen Chloroprene Latex SD88 für Schaumverklebungen auf den Markt gebracht.

mitarbeiter besprüht matratzenfüllung

Wässriges Formulieren hat über Jahrzehnte im Bereich verschiedenster Klebstoffe zunehmend an Bedeutung gewonnen. Für anspruchsvolle Anwendungen – wie zum Beispiel Schaumverklebungen im Polster- und Möbelbereich – sind Polychloropren-Latices mit Blick auf Performance und Kosteneffektivität nach wie vor das Mittel der Wahl. Showa Denko, Partner von Nordmann für Polychloroprenkautschuke und die darauf basierenden wässrigen Latices, stellt aktuell den Latex SD88 als Neuentwicklung vor.

Gegenüber den bereits im Segment der Schaumverklebung etablierten, schnell kristallisierenden Produkttypen SD77S und SD100, bietet das neue SD88 eine adäquate Anfangshaftung. Es enthält vergleichsweise wenige Feststoffe und ist kosteneffektiver. Auch die Temperaturbelastbarkeit und Lagerstabilität bewegen sich auf höchstem Niveau.

Graph Initial bonding strength, Graph Heat resistance
SD88 is a good alternative for SD77S, with lower solids content and a higher level of performance.SD88 was compared both to pure and diluted SD77S. Formulation: Chloroprene latex/acrylic emulsion = 75/25 as dry, add glycine to pH ~8-9

Distributed in several European countries.

 

 

Empfohlene Artikel

Cohesa®-Emulsionen von Nordmann-Partner Honeywell 17.11.2020

Umweltfreundliche und nachhaltige Formulierungen auf Wasserbasis haben einen immer größeren Anteil an Klebstoffformulierungen, insbesondere im Segment der Haftklebebänder und -etiketten. Die einzigartigen Cohesa®-Wachs-in-Wasser-Emulsionen des amerika-nischen Unternehmens Honeywell werden als Additiv in umweltfreundlichen Formulierungen verwendet, um deren technische Leistung zu verbessern. Nordmann bietet diese Produktreihe zusätzlich zu den bewährten Honeywell A-C®-Additiven an.