15.03.2022

Willkommen auf der in-cosmetics® global

Die in-cosmetics® global ist der jährliche Treffpunkt für das Who-is-who der Kosmetik-Industrie, der dieses Jahr vom 5. bis 7. April in Paris stattfindet. Nordmann News sprach im Vorfeld mit Dr. Ulla Seidel, Global Sales Director Life Sciences bei Nordmann, und Benjamin Delorme, Managing Director von Nordmann France, über das Motto der diesjährigen Messe, über ihre Erwartungen an die Messe sowie über Trends und Neuigkeiten aus der Branche.

Nordmann auf der in-cosmetics® global: Dr. Ulla Seidel und Benjamin Delorme über Neuheiten und Trends.

Was erwarten Sie als Aussteller auf der in-cosmetics® global, und warum lohnt sich aus Ihrer Sicht unbedingt ein Besuch?

Dr. Ulla Seidel: Das Nordmann-Team freut sich, mit Kund*innen und Lieferanten auf der Messe über Trends und neue Rohstoffe zu diskutieren. Nachhaltigkeit und Qualität der einzelnen Inhaltsstoffe spielen bei der Entwicklung von neuen Formulierungen eine große Rolle. Daher beobachten wir bei Nordmann permanent die neuesten Entwicklungen, die auf dem Gebiet Nachhaltigkeit und Ethik erfolgreich sind. Und die in-cosmetics® global ist eine ideale Plattform, um mit Expert*innen der Branche in Kontakt zu treten.

Welche neuen Produkte werden Sie auf der Messe vorstellen?

Benjamin Delorme:  Zusätzlich zu unserem Standard-Sortiment werden wir einige neue Produkte unserer Partner präsentieren. Diese stellen hervorragende Alternativen zu Produkten dar, die in letzter Zeit von Lieferengpässen betroffen waren.

Wir bieten zum Beispiel einen neuen Wirkstoff von Roelmi HPC sowie ein innovatives, absorbierendes und aluminiumfreies Pulver von Ingredion. Darüber hinaus haben wir eine Auswahl an besonderen Perlglanzpigmenten von Kuncai im Portfolio. Wir freuen uns über einen Besuch an unserem Stand K138 und sind zuversichtlich, dass wir unseren Kund*innen genau das richtige Produkt und die passende Lösung bieten können, nach der sie gesucht haben.

Nordmann nimmt auch am Formulation Lab® teil. Welche Rahmenformulierung stellen Sie dort in diesem Jahr vor?

Dr. Ulla Seidel: Wir stellen eine kaltgerührte, mit Pigmenten angereicherte Gesichtscreme vor. In den letzten zwei Jahren haben aufgrund von COVID-19 die meisten Meetings online stattgefunden. Das hat dazu geführt, dass die Menschen bei der Arbeit viel mehr Zeit vor dem Bildschirm verbringen. Im Formulation Lab® zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Haut im Home Office schützen und stärken können.

Bei Nordmann hat sich in letzter Zeit viel getan. Es gibt einen neuen Bereich auf der Website: das Nordmann Lab+. Was genau verbirgt sich dahinter?

Dr. Ulla Seidel: Virtuelle Einblicke, umfangreiche Informationen zu Formulierungen, Anwendungen und Trends aus dem Bereich Personal Care – das bietet das neue Nordmann Lab+ unseren Kund*innen und Lieferanten. Hier können Interessierte tiefer in die Welt der kosmetischen Formulierungen und Anwendungen der Labore von Nordmann in Deutschland und Schweden eintauchen. Besuchen Sie uns auf: lab.nordmann.global

Wie schätzen Sie die aktuellen Potenziale, aber auch Herausforderungen für die Kosmetik-Industrie ein?

Benjamin Delorme:  Die Kosmetik-Industrie bewegt sich in Richtung nachhaltiger, natürlicher Inhaltsstoffe. Wir sehen dies als Chance, um sich in einem sehr wettbewerbsintensiven Markt zusammen mit unseren innovativen Partnern weiter zu entwickeln und etwas zu bewegen. Unsere Kunden exportieren viel - vor allem nach China, einem Markt, der rasant wächst. Ich bin der Meinung, dass wir mit der Professionalität und der Dynamik unseres Teams, den beiden Laboren in Deutschland und Schweden sowie unserer Fähigkeit, geeignete, logistische Lösungen zu bieten, mit dem Tempo und den Herausforderungen dieser Zeit Schritt halten können. Darüber hinaus fühlen wir uns gut vorbereitet, um das Wachstum unserer Kunden nachhaltig zu unterstützen.

Besuchen Sie uns am Stand K138!

 

Empfohlene Artikel

Nachhaltige Körperpflege mit dem Kaffee-Kick 22.11.2021

Die Anforderungen der Verbraucher*innen an Körperpflegeprodukte sind vielfältig: Produkte sollen natürlich und nachhaltig sein, von ausgezeichneter Qualität und feuchtigkeitsspendend. Die Scrubbing Coffee Butter – eine Idee aus dem Nordmann Lab – erfüllt all diese Anforderungen.

Fest und ergiebig: Der Cotton Face Care Stick 15.03.2022

Weniger Müll, mehr Natur: Zahlreiche Verbraucher*innen nutzen im Badezimmer gerne umweltschonende Artikel. Kein Wunder: Nachhaltige Produkte bringen einige Vorteile mit sich - so wie der Cotton Face Care Stick aus dem Nordmann Lab.

Perfekter Teint im digitalen Meeting 14.03.2022

Auf der in-cosmetics® global in Paris können Besucher in einer Formulation Lab®-Session eine neue Nordmann Rahmenformulierung „Pigment-infused Face Cream“ kennenlernen.