19.07.2021

Texturierte Hülsenfruchtproteine für Europa

Die Produkte aus Erbsen und Ackerbohnen enthalten einen Proteingehalt von mindestens 65 % (Trockenbasis). Das ermöglicht Herstellern die Formulierung von glutenfreien Fleischalternativen ohne Soja.

Nordmann-Partner Ingredion EMEA hat seine texturierten Hülsenfruchtproteine, Vitessence Tex, in Europa eingeführt. Entwickelt wurden die Produkte, um bei der Herstellung von Fleischalternativen und veganen Fertiggerichten zu helfen und dabei Geschmack, fleischähnliche Textur und Nährwertprofil in Einklang zu bringen.
 
Severine Bensa, Plant Based Protein Platform Lead EMEA, bei Ingredion EMEA, sagt:

"Immer mehr Verbraucher verzichten auf Fleisch und erforschen aufregende neue pflanzliche Fleischalternativen. Der Einzelhandelsumsatz mit pflanzlichen Fleischalternativen ist in Europa in den letzten 10 Jahren um fast 10 % pro Jahr gewachsen, angetrieben durch den Anstieg der flexitarischen Verbraucher, die ihren Fleischkonsum reduzieren wollen.

Studien zeigen auch, dass die Ernährung eines Fleischessers fast doppelt so viel CO2-Emissionen verursacht wie eine vegane Ernährung. Es ist also keine Überraschung, dass umweltbewusste Verbraucher eine pflanzliche Ernährung mit einem nachhaltigeren Lebensstil in Verbindung bringen. Neben der Gesundheit und der Sorge um den Tierschutz ist die Nachhaltigkeit einer der Hauptgründe, warum sich Verbraucher für pflanzliche Lebensmittel und Getränke entscheiden."

Die Proteine werden in Europa bezogen und verarbeitet, was laut Ingredion den CO2-Fußabdruck der Formulierungen begrenzt.

Die texturierten Hülsenfruchtproteine selbst sind in drei verschiedenen Arten erhältlich, um unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Vitessence Tex Mince 101 texturiertes Erbsenprotein und Mince 301 texturiertes Ackerbohnenprotein sind geformte Proteine, die sich für die Verwendung in ihrer ursprünglichen Form oder als Hackfleischalternative eignen und damit unter anderem zu Burgern, Klößchen oder Würstchen verarbeitet werden können. Chunk 101 texturiertes Erbsenprotein ist nach Angaben des Unternehmens 'stückig' geformt und eignet sich daher für verschiedene Formen oder Prozesse wie Mahlen oder Zerkleinern.

Mit  Nordmann als Vertriebspartner, bietet Ingredion EMEA ebenfalls ein Portfolio an texturgebenden Inhaltsstoffen an, die Herstellern dabei helfen, in ihren Fleischalternativen ein besonderes Esserlebnis zu schaffen.

Empfohlene Artikel

Ingredion bringt funktionelle native Bio-Instant-Stärke auf europäischen Markt 29.03.2021

Von der Kuchenfüllung bis zum Salatdressing: Für die Herstellung von Bio-Produkten eignet sich Ingredions neues Produkt NOVATION® 9460 funktionelle native Bio-Instant-Stärke.

Kennen Sie unsere Nordmann News?

Produkt- und Marktinformationen für unsere Geschäftspartner