14.12.2020

Biobasierte Rohstoffe von Kraton – Bausteine für erfolgreiche Nachhaltigkeit

Kraton, langjähriger Partner von Nordmann, baut sein biobasiertes Produktportfolio mit Blick auf die gesteckten Nachhaltigkeitsziele kontinuierlich aus. Zusammen mit Kraton bietet Nordmann ein breites Spektrum biobasierter Tackifier für das Formulieren von Kleb- und Dichtstoffen und weitere Anwendungsfelder.

Kratons breites Angebot biobasierter Produkte entspricht der Zielsetzung, die Abhängigkeit von nicht erneuerbaren Ressourcen zu reduzieren und die effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen voranzutreiben.  

Eine der Hauptrohstoffquellen sind hierbei Pinien aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Formulieren mit naturbasierten Produkten kann herausfordernd sein. Naturharzderivate können komplexer zu handhaben, hochfunktional oder schwieriger zu stabilisieren sein. Viele Formulierer greifen daher zu Produkten fossilen Ursprungs, die farbheller und stabiler sein können, jedoch auch eine schlechtere Kohlenstoffbilanz aufweisen.

Vor diesem Hintergrund hat Kraton die REvolutionTM-Technologie entwickelt. Nun können Harzester mit besonders heller Farbe und erhöhter Stabilität angeboten werden. Die Formulierer von Klebstoffen müssen sich nicht länger zwischen Leistungsprofil und Nachhaltigkeit entscheiden.

Mehr zu REvolutionTM erfahren Sie im Video:

Weitere Informationen

Für ausführliche Produktinformationen fragen Sie unsere Experten: Standorte weltweit

Empfohlene Artikel

CO₂NVERGE® - CO₂-basierte Polycarbonatdiole 12.04.2021

Die innovativen CO₂-basierten Polyole von Nordmann-Partner Aramco Performance Materials finden unter anderem für Hochleistungs-Polyurethanklebstoffe Verwendung. Ihre Festigkeit und ihre exzellente Hydrolysestabilität machen sie zum Rohstoff der Wahl für herausfordernde Formulierungen von Lacken, Klebstoffen und Elastomeren. Nordmann vermarktet die CO₂NVERGE®-Polyole in Deutschland.

Cohesa®-Emulsionen von Nordmann-Partner Honeywell 17.11.2020

Umweltfreundliche und nachhaltige Formulierungen auf Wasserbasis haben einen immer größeren Anteil an Klebstoffformulierungen, insbesondere im Segment der Haftklebebänder und -etiketten. Die einzigartigen Cohesa®-Wachs-in-Wasser-Emulsionen des amerika-nischen Unternehmens Honeywell werden als Additiv in umweltfreundlichen Formulierungen verwendet, um deren technische Leistung zu verbessern. Nordmann bietet diese Produktreihe zusätzlich zu den bewährten Honeywell A-C®-Additiven an.

Kennen Sie unsere Nordmann News?

Produkt- und Marktinformationen für unsere Geschäftspartner